Corona Krise aktuell! Das kannst Du in der Ausgangssperre tun?

Corona Krise und Microflorana

Die ganze Welt ist von der Corona Krise betroffen und die Situation für uns alle so neu und fremd.

Die Ausgangssperre oder die Einschränkungen während der Corona Krise verändern unser Leben. Die unterschiedlichen Reaktionen der Menschen und wie sie mit Ihren Ängsten umgehen, sind ganz verschieden.

Man erhält ständig durch WhatsApp, die Medien und YouTube verschiedene Aussagen und Meinungen. Wir sind hin und her gerissen, was man alles noch glauben kann. Aber vorsichtig zu sein, das haben so gut wie alle begriffen.

Die Menschen halten sich im Großen und Ganzen an die neuen Regeln und wir hoffen, bald wieder frei wie ein Vogel zu sein. Das wir unsere Freunde und Familie wieder sehen dürfen, uns frei bewegen können und ohne Angst zu haben an einem Virus Namens Corona zu erkranken oder ihn zu übertragen unter Menschen gehen zu können.

Also bleiben wir lieber während der Corona Krise zu Hause aber wie wird es weiter gehen?

Was ist denn wenn wir wieder unter Menschen auf die Straße dürfen? Ist dann auch wirklich alles vorbei?

Das wissen wir alle noch nicht, wie die Welt nach der Corona Krise aussehen wird. Was sich verändern wird im positiven, wie aber auch im negativen. Wir wissen auch jetzt nicht, wann die Beschränkungen aufgehoben werden oder sich lockern. Wir wissen auch nicht wie es geschehen wird, dürfen wir alle sofort wieder raus oder werden die Einschränkungen vorsichtig nach und nach aufgehoben.

Die Zeit und die Entwicklungen werden sicherlich jetzt gut beobachtet und wir selber haben nicht wirklich Einfluss darauf, außer dass wir zu Hause bleiben und mithelfen, dass sich das Virus nicht weiter verbreitet und sich noch mehr Menschen anstecken.

Aber eines kann man auch beobachten, dass Thema Gesundheit und ein gutes Immunsystem rückt immer mehr in das Bewusstsein und das Thema Gesundheit ist jetzt so aktuell, das sich alle Menschen darüber Gedanken machen, selbst die die es bisher nicht so interessiert hat, kommen gerade nicht um das Thema herum.

Das Thema Gesundheit ist während der Corona Krise nun Thema Nr. 1

Aber auch die Einschränkung an Bewegung, frischer Luft, soziale Kontakte, Lebensfreude, Spaß und Lachen, die Angst um die Gesundheit, die Wirtschaft, um das Geld und um den Job, das genervt sein von so vielen negativen Berichten und Bildern, das Gefühl in der Situation gefangen zu sein, alleine zu sein usw. all dies kann unser Immunsystem und unsere Psyche schwächen.

Corona Krise und Microflorana

 

Und genau hier wird es kritisch. Denn ein schlechtes Immunsystem macht den Menschen anfällig für Krankheiten. Und hier sollten wir uns nun gut rüsten, denn unser Immunsystem ist im Moment unser bester Schutz und Freund in dieser Zeit. Aber auch für die Zeit danach, wenn wir beginnen wieder unter Menschen zu gehen. Wenn wir ein starkes Immunsystem haben, können wir nach der Ausgangssperre mit einem besseren Gefühl aus dem Haus gehen.

Vorbeugen ist immer besser als den Versuch des Heilens, richtig?

Hier ist jeder für sich verantwortlich, dass man so wenig wie möglich von Viren und Bakterien angreifbar ist.

Aber was können wir tun, solange wir zu Hause sind?

Microflorana

Diese Tipps bitte nur befolgen, wenn Sie mit den jetzt aktuellen Beschränkungen konform gehen.

  1. Sorgen Sie für frische Luft und tanken Sie jeden Sonnenstrahl

Öffnen Sie das Fenster und lüften Sie regelmäßig. Oder gehen Sie in den Garten oder auf den Balkon. Wenn Sie dürfen, gehen Sie spazieren. Gerade jetzt ist jeder Sonnenschein hilfreich und schenk Ihnen wertvolles Vitamin D.

  1. Bewegen Sie sich

Wenn Sie dürfen und die Möglichkeit haben an der frischen Luft. Aber sollten Sie das Haus nicht verlassen dürfen, sporteln Sie in Ihrem Zuhause am besten vor dem offenen Fenster, damit Ihr Körper Sauerstoff tanken kann.

Corona und ältere Menschen

3. Trinken Sie ausreichend Wasser

Wasser ist wichtig für unsere Gesundheit und achten Sie dabei auf gute Qualität. Denn Wasser ist Leben und versorgt unsere Zellen aber transportiert auch viele unnötige und krankmachende Dinge aus unserem Körper ab. Wasser reinigt und sorgt für mehr Wohlbefinden. Zuckerhaltige Getränke jedoch belasten Ihren Körper.

4. Nehmen Sie auch Abstand von zuviel negativen Nachrichten und machen Sie was glücklich macht

  • Ängste, negative Nachrichten aber auch alleine sein kann Stress und depressive Gedanken auslösen!
  • Grübeln Sie nicht so viel, lenken Sie sich ab
  • auch wenn Sie zu Zuhause sind, versuchen Sie Dinge zu machen die Ihnen Spaß machen
  • schauen Sie lustige Filme an, machen Sie schöne Musik an, das kann Laune machen
  • machen Sie Pläne, setzen Sie sich Ziele
  • lesen Sie ein schönes Buch
  • machen Sie Ihr Zuhause schön
  • suchen Sie Gründe zum Lachen
  • sprechen Sie mit Freunden am Telefon über positive Dinge, erzählt Euch was zum Lachen, macht Pläne, seht Euch per Video
  • erledigen Sie Aufgaben die Sie schon lange schieben
  • Nehmen Sie mal ein schönes Bad
  • bleiben Sie positiv
  • gerade jetzt ist es an der Zeit sich auch mal um das Thema Gesundheit Gedanken zu machen
  • Machen Sie dazu doch einmal bei uns auf der Internetseite das Wohlfühlprogramm, es besteht aus einigen kostenlosen Tests. Das Programm ist nicht nur zu Corona Krise Zeiten interessant, nein es war es schon davor und danach. Denn hier werden Sie einiges über sich erfahren. Es ist für Sie gratis und eine schöne und sinnvolle Beschäftigung. Den Test finden Sie unter folgendem Link: Weiter zum Wohlfühlprogramm

Corona Krise Familie

5. Halten Sie zusammen und unterstützen Sie sich

  • halten Sie Kontakt zu Ihrer Familie, gerade auch zu den älteren Menschen über Telefon, Brief, E-Mail und WhatsApp,
  • gerade üben einen Videoanruf kann man sich sehen, zusammen kochen, zusammen einen Kaffee trinken usw.
  • helfen Sie älteren Menschen und Familie in Quarantäne einzukaufen
  • seien Sie lieb zueinander und haben Sie immer ein paar nette Worte parat

6. Stärken Sie Ihr Immunsystem mit guten Vitalstoffen

  • achten Sie darauf, dass der Körper und die Zellen gut versorgt und geschützt sind.
  • geben Sie Ihrem Körper ausreichend basische Vitalstoffe, Vitamine, Enzyme, Spurenelemente, Aminosäuren, Balaststoffe usw.
  • gerade Antioxidantien schützen Ihre Zellen

Hierzu geben wir Ihnen einen Tipp: Der All-in-One Drink mit 91 wertvollen Rohstoffen.

So leicht war es noch nie Ernährungslücken zu schließen und Vitalstoffe aufzufüllen. Novo Qi ist ein super leckeres Vitalstoffkonzentrat. Wertvolle 91 Rohstoffe aus reifem Obst, Gemüse, Kräutern aber auch dem wichtigen Vitamin D, Q10, Gelee Royal, Aloe Vera und vieles mehr sind eine reichhaltige Vielfalt für den täglichen Bedarf. Novo Qi versorgt, nährt, schütz und baut auf. Diesen Drink, den man einfach lieben muss. Entdecken Sie die Vielfalt von Novo Qi natürlich, gesund und lecker. (ohne Zusatz von Zucker)

  • erhalten Sie  Muskeln mit Bewegung und geben Sie ihnen ausreichende, vegane Eiweißquellen mit einem reichen Aminosäurenprofil
  • außerdem sind Proteine wichtig für die Regeneration des Körpers. Diese findet vor allem Nachts beim schlafen statt. Hier regenerieren wir, dazu braucht der Körper viel wertvolle Proteinbausteine
  • hierzu unser Tipp: Choco Qi und Vanille Qi,  5fach vegane Protein-Shakes, schmecken lecker und kann damit sogar eine Mahlzeit ersetzen
  • der Darm ist der Sitz unseres Immunsytems

Eine gesunde Darmflora ist unsere erste Verteidigungslinie

Ist das Verdauungssystem mit unserem Verteidigungssystem verbunden?

Die Antwort ist ja, denn unsere Bakterienflora, das sogenannte Mikrobiom, ist unsere erste Verteidigungslinie. Tatsächlich ist alles in unserem Körper miteinander verbunden und muss zusammenpassen. Oder was dasselbe ist, die Homöostase, jene natürliche Tendenz unseres Organismus, das Gleichgewicht seiner biologischen Prozesse aufrechtzuerhalten. Wenn dem so ist, sollte es eine Priorität sein sie zu pflegen und in gutem Zustand zu halten, richtig?

Vielmehr ist unser Darm das erste und wichtigste Abwehrorgan. Er ist unsere Immunität, daher ist sein Schutz und seine Erhaltung mit der Darmflora eine Priorität und eine Investition für unsere Gesundheit. Es ist wichtig, eine angemessene Ernährung einzuhalten, Antibiotika nur auf ärztliche Anordnung und immer in Maßen zu verwenden und schließlich Ergänzungen mit Pro- und Präbiotika einzunehmen, die die günstige Darmflora stärken helfen. Damit unterstützen Sie Ihre zukünftige Gesundheit. Am besten eignen sich hier fermentierte Produkte die auch den PH-Wert des Darmes positiv beeinflussen.

Genau hier bietet sich das „Optimale Paar“ an. Hier haben Sie eine hervorragende synergetische Rezeptur aus Prä- und Probitikas. Ein fermentiertes Produkt aus 40 jährigen Erfahrungen. Das optimale Paar wird von unseren Therapeuten eingesetzt, da sie genau Wissen, wie wichtig der Darm für unsere Gesundheit ist.

7. Hygiene

Halten Sie sich während der Corona Krise an die Hygienevorschriften.

8. Meine momentanen Kontakte und Orte wo man sich anstecken könnte.

So schwer es im Moment fällt, sollten Sie Orte und Menschen meiden, wo man sich anstecken könnte, denn wenn Sie zu Hause sind dann schützen Sie sich und Ihre Familie. Wenn Sie nicht zur Arbeit gehen dürfen, nützen Sie die Zeit um Kraft zu tanken. Sehen Sie es einfach wie eine Erholungskur.

Wenn Sie arbeiten, schützen Sie sich so gut es geht. Behalten Sie einen kühlen Kopf und stärken Sie Ihre Nerven. Bleiben auch Sie positiv und voller Hoffnung, auch wenn es eventuell schwer fällt. Stärken Sie Ihr Immunsystem und schalten Sie Abends ab, sorgen Sie gerade jetzt für ausreichend Schlaf.

Wir hoffen, dass Ihnen die Tipps gefallen und etwas weiter geholfen haben. Gerne dürften Sie unter dem Blogbeitrag in den Kommentaren schreiben, auch wenn Sie noch den einen oder anderen guten Tipp parat haben.

Microflorana-wir geben alles für Ihre Gesundheit

Wir wünschen Ihnen vom Microflorana Team eine gute Zeit und viel Gesundheit. Passen Sie auf sich auf und überstehen Sie die Corona Krise gut. Und bei allen die gerade die Helden und Helfer sind, bedanken wir uns von ganzem Herzen. Und danke dass es Euch gibt. Wir versuchen bis dahin die Menschen mit unseren Produkten im Gesundbleiben zu unterstützen.

Unsere Empfehlung für Sie:

 

-11%
Bestseller

Nähr- und Vitalstoffe

Novo Qi Vitalstoffkonzentrat

39,95 

136,21  121,06  / L

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Nähr- und Vitalstoffe

Choco Qi Vegan

39,90 

66,50  / kg

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Nähr- und Vitalstoffe

Vanille Qi Vegan

39,90 

66,50  / kg

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Bestseller

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Dieser Beitrag könnte Sie auch interessieren: Fermentation – mehr Gesundheit für Deinen Darm

 

7 Idee über “Corona Krise aktuell! Das kannst Du in der Ausgangssperre tun?

  1. Susanne Siri Simran sagt:

    In diesen verrückten Zeiten wollte auch ich vorbeugen und mein Immunsystem boosten.
    Deshalb habe ich mir das NOVOQI bestellt. Und ich muss sagen: schon rein geschmacklich ein tolles Erlebnis 🧚‍♀️ … es ersetzt gerade mein Frühstück – es fühlt sich so reichhaltig sättigend an, dass ich meine nächste feste Nahrung gut verschieben kann. Das hilft auch meinen Blutzuckeranstieg zu verhindern, denn gerade morgens steigt er sehr stark an / ich bin Typ 1 Diabetiker … und ich kann mein intermittierendes Fasten dadurch super verlängern. Wenn es mich jetzt auch noch vor C _ _ _ _ _ schützt, dann 💜💛💚🧡

    • Jasmyne Berg sagt:

      Liebe Silvia, vielen Dank für Deinen Kommentar. Es freut uns sehr, dass Dir unsere Produkte und Informationen so gut gefallen. Gerade während der Corona Krise ist eine gute Versorgung mit Vitalstoffen wichtig. Wir wünschen Dir weiterhin viel Gesundheit und ein starkes Immunsystem. Liebe Grüße, das Microflorana Team

    • Jasmyne Berg sagt:

      Liebe Regina, vielen Dank für Deinen Kommentar. Es ist toll, dass Du so gut auf Dein Immunsystem achtest und täglich das Novo Qi nimmst. Gerade während der Corona Krise ist eine gute Versorgung mit Vitalstoffen wichtig. Wir wünschen Dir weiterhin viel Gesundheit und ein starkes Immunsystem. Liebe Grüße, das Microflorana Team

    • Arno sagt:

      Liebe Stefanie, vielen Dank für Deinen Kommentar. Wir wünschen Dir auch während der Corona Krise weiterhin viel Gesundheit und ein starkes Immunsystem. Liebe Grüße, das Microflorana Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.